Sonntag, 8. November 2015

meine must - haves für den winter

und schon ist es November.. Kaum zu glauben, wie schnell das Jahr vorbei geht! Deshalb wird es langsam aber sicher Zeit, sich auf den Winter vorzubereiten und die etwas "robusteren" Pflegeprodukte wieder rauszuholen. Außerdem steht dieser Monat bei mir ganz unter dem Motto: das Zimmer gemütlicher machen! Denn sobald es Abends früher dunkel wird und in den Prospekten schon die ersten Adventskränze und Weihnachtskugeln auftauchen, ist es um mich geschehen! Es kribbelt mir dann immer direkt in den Fingerspitzen, sodass ich am liebsten mein ganzes Zimmer in ein kitschiges "Winterwunderland" verwandeln würde und es kaum noch erwarten kann, bis es Dezember ist, der Adventskalender wieder aus dem Schrank geholt wird und die Weihnachtsmärkte starten.
Bevor ich aber planlos losrenne und mir wieder tonnenweise neues Zeug kaufe (sowohl aus der Drogerie, als auch aus dem Dekogeschäft), was man im Nachhinein eigentlich doch noch zuhause gehabt hätte, habe ich diesen Post vorbereitet und gebe euch einen kleinen Überblick über die Dinge, die für mich in den kalten Wintermonaten ganz wichtig sind und auf die ich in nächster Zeit nicht mehr verzichten möchte! 


beginnen wir im Bereich Beauty und Pflege..




..egal ob zuhause oder unterwegs, diese drei Dinge habe ich immer immer immer in meiner Nähe: eine gute Handcreme (die nicht noch stundenlang in den Händen rumklebt!), Lippenpflege und etwas pflegendes für die Fingernägel (da benutze ich zum Beispiel das Nagelwachs von p2), denn trockene Hände und spröde Lippen und Nägel sind das Allerschlimmste!


außerdem hat sich auch der Kauf dieser 'Lipcolor Butter' gelohnt, diese kam in den letzten Monaten nämlich schon kräftig zum Einsatz! Ich denke, ein dunkelroter Lippenstift ist nicht nur im Herbst ein absolutes Must-Have, sondern auch eine gute Wahl im Winter! 



und die Haare nicht vergessen - Haaröl und Kuren spenden zusätzliche Feuchtigkeit! Ein kleiner Tipp noch: beides kann man problemlos auch mal 30 - 60 Minuten einwirken lassen, selbst wenn das nicht auf der Verpackung steht! Dazu Öl oder Kur in die (feuchten) Haare einmassieren und anschließend alles mit einem Handtuch umwickeln - so bleibt die Wärme in den Haaren und die Produkte können besser einziehen.




bei schlechtem Wetter eingekuschelt mit einem leckeren Tee, Kakao oder - in meinem Fall - Chai Latte (!) auf dem Sofa liegen, sich vom Fernsehen berieseln lassen oder einfach eine schöne Zeitschrift lesen.. wer liebt das nicht?!





noch ein bisschen Weihnachtsstimmung gefällig? Kerzen sehen auch ohne viel Drumherum einfach nur schön aus und gehören meist zu den Dingen, die bei mir Anfang Herbst als allererstes im Einkaufskorb landen!


meine UGGs müssen natürlich auch spätestens Anfang November aus dem Schrank raus und dürfen dann wieder meine Füße wärmen. Leider sehen meine Babys nicht mehr allzu neu aus, ihren Zweck erfüllen sie aber trotzdem noch ohne Zweifel!




wer mich schon etwas länger 'kennt', der weiß, wie sehr ich Baden liebe! Erst letzte Woche habe ich mir mal wieder eine richtig schöne Badebombe von Lush gekauft (heißt "Frozen", für diejenigen, die sie genauso schön finden wie ich und sie gerne nachkaufen möchten) und auch direkt einen ausgiebigen Wellness-Tag eingelegt!




und last, but not least natürlich dicke Pullis und Kuscheldecken, ohne die der Winter wahrscheinlich nur schwer zu überleben wäre!!


soo, das waren meine ganz persönlichen Winterfavoriten - was sind denn eure?


am Ende des Posts möchte ich euch gerne noch auf den Blog von Patty (klick) hinweisen. Sie ist eine ganz liebe und gute Freundin und gemeinsam haben wir uns in den letzten Wochen etwas zum Thema Winter überlegt. Patty schreibt, ähnlich wie ich, über Mode, Reisen, Lifestyle, Inspiration und Rezepte und hatte gerade eine super coole Kooperation mit AboutYou.de! Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid und noch mehr wissen wollt, schaut doch einfach mal bei ihr vorbei, hinterlasst einen Kommentar oder direkt einen Klick auf den 'Follow-Button'! 

Kommentare:

  1. Ganz toller Post! :) Ich liebe deinen dunkelroten Lippenstift und den Eos! So hübsch!
    Dein Zimmer schaut auch super gemütlich und einladend aus!

    Auf meinem Blog findet übrigens gerade eine Blogvorstellungsaktion statt. Vielleicht möchtest du ja auch teilnehmen? :) Würde mich sehr freuen!

    Liebe Grüße,
    Alina von Cup of dreams

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein schöner Post!
    Deine Must-Gaves sind echt toll,
    Viele zählen auch zu meinen!

    Liebst Lea❤
    http://leamodax.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Deine Bilder zu den Must-Haves sind so schön geworden. Freut mich, dass das so gut bei uns geklappt hat. Finde deinen Blog wirklich toll und freue mich, dass wir somit einen Beitrag verbinden konnten :)

    Ganz liebe Grüße <3
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  4. Mit dem post und den ganzen Wintersachen sprichst du einen wirklich aus der Seele! Sehr schöner Post <3

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Must Haves, von den Yankee Candles kann ich momentan auch einfach nicht genug bekommen!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove

    AntwortenLöschen
  6. toller post! was ich am meisten liebe ist das gemütliche und kuschlige! kann es auch kaum bis zum 1.dezember abwarten um dann offiziell nur noch Weihnachtslieder zu hören und Kekse zu backen :)

    alles liebe Peonie
    http://peonisandrainbows.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen